Orgel der Elbphilharmonie Hamburg

Für den Großen Saal – das Herzstück der Elbphilharmonie Hamburg – wurde eine einzigartige Konzertsaalorgel entwickelt. Das Instrument fügt sich nicht nur perfekt in die spektakuläre Architektur ein, sondern löst auch auf spannende Weise jene Idee ein, die Hamburgs neuem kulturellen Wahrzeichen ins Stammbuch geschrieben wurde: Musik für alle Menschen zugänglich, nahbar und erfahrbar zu machen. So thront die Orgel nicht irgendwo weit entfernt über den Köpfen des Publikums, sondern befindet sich in, neben und hinter den terrassenförmig angeordneten Zuschauerrängen. Einige der 4.765 Pfeifen sind sichtbar und berührbar im Raum angebracht.

Gebaut wurde die Orgel von der renommierten Werkstatt Johannes Klais Orgelbau in Bonn, die in vierter Generation geführt wird. Die Konzeption der Orgel wurde von Manfred Schwartz erarbeitet, der das Projekt als Orgelsachverständiger von Beginn an begleitet hat. Titularorganistin der Elbphilharmonie ist die international gefragte Konzertorganistin Iveta Apkalna. Die Klais-Orgel in der Elbphilharmonie wurde speziell für Hamburgs außergewöhnlichen neuen Konzertsaal, seine Architektur, seine Akustik und seine Besucher konzipiert und ist ein Geschenk des Stifters Peter Möhrle, womit er der Stadt und ihren Menschen etwas zurückgeben möchte.

Projekt-Impressionen

Eckdaten zur Projekt-Förderung

Logo Stiftung Elbphilharmonie
Projekt:Orgel für die Elbphiharmonie
Kategorie:Kulturförderung
Partner:Stiftung Elbphilhamonie
Ort:Hamburg
Laufzeit:2007 und 2016
Link zum Projekt:www.elbphilharmonie.de
Auch Sie können helfen und fördern

Spendenkonto:

EmpfängerStiftung Elbphilharmonie
BankM.M. Warburg & CO
IBANDE56 2012 0100 1000 4400 00
BICWBWCDEHHXXX
VerwendungszweckIhr Name und Ihre Anschrift sowie "Spende" oder "Zustiftung"

Spendenbescheinigung:

Geben Sie als Verwendungszweck einfach Ihren Name und Ihre Adresse an und vermerken darin bitte ebenfalls, ob der Betrag von Ihnen als Spende oder Zustiftung gedacht ist. Dann bekommen Sie ab einem Spendenbetrag von 200 € automatisch eine Spendenbescheinigung per Post zugesandt.