SchüFi - Schulküche für die Stadtteilschule am Hafen, St. Pauli

Teaser SchüFi Schulküche - Stadtteilschule am Hafen, St. Pauli

„Schüler kochen für Schüler“  – ein ganz besonderes Projekt der Schule auf St. Pauli

"In der SchüFi wird gelernt und gearbeitet wie in einem echten Betrieb. Die SchüFi ist im Rahmen von Unterricht und Werkstatttagen zuständig für die Herstellung des täglichen Mittagessens in der Schule auf St. Pauli. Und das sind inzwischen täglich ca. 350 Essensportionen!!

Seit langem ist die SchüFi weit über Hamburg hinaus bekannt und hat inzwischen eine entscheidende Vorzeigerolle in der Schulverpflegung. Sie gehört deutschlandweit zu den besten und wurde Anfang 2013 auch in der Fachzeitschrift „Ess-Klasse Junior“ (Ausgabe Frühling 2013) als Best-Practice-Beispiel vorgestellt. Die großen und kleinen Mini-Köche leisten hier täglich restlos überzeugende Arbeit in der tollen neuen Schulküche, die im Jahre 2011 für das Projekt neu gebaut und eingerichtet wurde.

Enorme Sach- und Geldspenden von Freunden und Förderern der Schule haben in der Vergangenheit dazu geführt, dass dieses erfolgreiche Projekt immer weiter ausgebaut und weiterentwickelt. werden konnte. So konnte mit Hilfe der Rotary-Hilfe Hamburg-Blankenes e.V. und der Peter-Möhrle-Stiftung eine halbe Stelle für eine Hauswirtschafterin für zunächst drei Jahre eingerichtet werden."

Hamburg, 22.03.2014 – A. Lotzkat (Projektleiterin)

Projekt-Impressionen

Eckdaten zur Projekt-Förderung

Logo Stadtteilschule am Hafen
Projekt:SchüFi - Schulküche für die Stadtteilschule am Hafen, St. Pauli
Kategorie:Jugendförderung
Partner:Stadtteilschule am Hafen
Ort:Hamburg
Laufzeit:2011 - 2013
Link zum Projekt:www.schule-am-hafen.eu/mittelstufe/projekte-a-kultur-st-pauli/mittelstufe-st-pauli-praxis-projekte
Auch Sie können helfen und fördern

Spendenkonto:

EmpfängerStadtteilschule am Hafen
BankUniCredit Bank - HypoVereinsbank
IBANDE67 2003 0000 0001 1078 20
BICHYVEDEMM300
VerwendungszweckIhr Name und Ihre Anschrift

Spendenbescheinigung:

Geben Sie als Verwendungszweck einfach Ihren Name und Ihre Adresse an. Dann bekommen Sie automatisch eine Spendenbescheinigung per Post zugesandt.